Telekom geschäftskunden Vertragspartnerwechsel

Ihr Unternehmen ist auf ein umfangreiches Telekommunikationsnetz angewiesen, um einen effektiven und effizienten Kontakt zwischen Mitarbeitern, Remote-Mitarbeitern und Kunden zu gewährleisten, die täglich mit Ihrem Unternehmen interagieren. Ein Telekommunikationsnetz stellt eine bedeutende Investition für jedes Unternehmen dar, vom ursprünglichen Kauf und der Installation von Hard- und Software bis hin zu den laufenden monatlichen Kosten für Carrier-Services. Da Ihr Unternehmen die Aktualisierung von Geräten oder die Änderung von Services in Betracht zieht, um neuen Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, ist es von entscheidender Bedeutung, Verträge von Spediteuren und Anbietern zu aktualisieren. Dies hilft bei der Sicherung von Vereinbarungen, die die aktuellen Marktbedingungen widerspiegeln, die Ihren Budget- und operativen Zielen entsprechen. Ohne die Überwachung und Verwaltung dieser Vereinbarungen könnte Ihr Unternehmen am Ende zu viel für die Dienstleistungen bezahlen, die Sie erhalten. Sie ist Mitglied der Serbischen Vereinigung der Internen Rechnungsprüfer und der Serbischen Ingenieurkammer und besitzt die Lizenzen eines verantwortlichen Konstrukteurs und verantwortlichen Auftragnehmers für die Arbeiten der Telekommunikationsnetze und -systeme (353 und 453) und verantwortlicher Konstrukteur von Elektroinstallationen mit Nieder- und Mittelspannung (350). Sie bestand eine Expertenprüfung für die Erfüllung der Aufgaben eines Koordinators für die Ausarbeitung von Entwürfen (Ministerium für Arbeit, Beschäftigung und Soziales, Sicherheit am Arbeitsplatz und Arbeitsschutzverwaltung). In diesen Fällen kann Ihr Anbieter nicht nur Ihre Rechnungen überwachen, sondern auch Ihre aktuellen Dienste analysieren und Ihnen helfen, zu ermitteln, welche Anpassungen vorgenommen werden müssen, um Ihre Infrastrukturänderungen zu berücksichtigen. Dann können sie mit Ihren Spediteuren in Ihrem Namen verhandeln, was uns zum nächsten Vorteil bringt.

Der Tradition folgend, die für uns verbindlich ist, bieten wir unseren Kunden ein einzigartiges digitales Erlebnis, das ihr Leben besser, einfacher und unterhaltsamer macht. Telekommunikationsbetreiber haben ihre Vorteile im Umgang mit diesen Wettbewerbern, wie z. B. ihre Netzinfrastruktur und langfristige Verbindungen zu Geschäftskunden. Um jedoch die oben genannten Herausforderungen zu meistern, müssen sie kundenorientiert werden und eine wesentliche Änderung ihrer Fähigkeiten erfahren. Im Wesentlichen müssen sie eine neue strategische Identität identifizieren und aufbauen. Ein Betreiber sollte seine besonderen Fähigkeiten prüfen, um zu entscheiden, welche Art von Unternehmen er sein möchte und sein kann. Dies dürfte zu einer tiefgreifenden Veränderung im Umgang des Telekommunikationsbetreibers mit seinen Kunden führen. Geboren 1973 in vranje. Business College in Belgrad als Vollzeitstudent. Sie begann ihre berufliche Laufbahn in der Privatfirma Topola, um verwaltungsrechtliche Aufgaben zu erfüllen, bis 1997.

Seit dem 1. Juni 1997 beschäftigt bei der Telekommunikationsgesellschaft Telekom Srbija a.d. Beograd, die wirtschaftliche und buchhalterische Aufgaben wahrnimmt. In Zusammenarbeit mit der Abteilung Wirtschaft war sie für komplexere operative Aufgaben wie die Erfassung von Geschäftstransaktionen, die Abstimmung analytischer Aufzeichnungen sowie Forderungen und Verbindlichkeiten für Geschäftspartner zuständig. Er erwarb seinen Fachabschluss an der Fakultät für Organisationswissenschaften mit dem Schwerpunkt Elektronik, mit dem Papier The Technology of Communication between the Government and Citizens. Seinen Master-Abschluss erwarb er an derselben Fakultät mit dem Titel The Methods of Communication between the Government and Citizens in Electronic Business Operations der Stadtverwaltung, um seinen akademischen Titel zu erhalten: MSc in technischen Wissenschaften – der Bereich der Organisationswissenschaften für den elektronischen Geschäftsbetrieb.