Musterformular vollmacht allgemein

Ausführliche Schritte finden Sie unter: Hinzufügen, Konfigurieren, Verschieben oder Löschen von Komponenten in einem Formular. Diese Modellformulare sind auf einer schlüsselfertigen Pauschalbasis, ebenso wie die beliebtesten Modellformen internationaler Bauaufträge, die von anderen Organisationen veröffentlicht werden. Eine weitere Art von Vertrag, der in vielen Fällen noch für internationale Bauprojekte für Prozessanlagen, Kraftwerke und andere Formen von Industrieanlagen verwendet wird, ist der EPS-Vertragsvertrag, für den es nur eine begrenzte Anzahl von Modellformen gibt. Die ENAA wies auf die Notwendigkeit eines Musterformulars für EPS-Vertragsverträge hin und veröffentlichte 2007 den “ENAA Model Form-International Contract for Engineering, Procurement and Supply for Plant Construction(die ENAA EPS-Modellform erster Ausgabe). Seitdem hat die ENAA überarbeitete Versionen ihrer beiden Modellformulare für schlüsselfertige Anlagenbauverträge veröffentlicht: den International Contract for Process Plant Construction 2010 und den International Contract for Power Plant Construction 2012. Es war eine natürliche Entscheidung der ENAA, dass die EPS-Modellform-Erstausgabe überarbeitet werden sollte, um mit solchen schlüsselfertigen ENAA-Modellformularen in Einklang zu stehen. Bitte beachten Sie auch, dass diese Ausgabe 2013, wie im Fall der vorherigen Ausgabe 2007, keinen anderen “Anhang” als Anhang 8 “Form von Anleihen” enthält. Anhang 8 “Form von Schuldverschreibungen” wurde dieses Mal für die Verwendung nach URDG758 überarbeitet und ist in dieser Ausgabe enthalten. Für alle anderen Anhänge siehe die Anhänge, die dem ENAA-Musterformular 1992 für den Bau von Prozessanlagen beigefügt sind, sind jedoch angemessene Änderungen an bestimmten Anhängen im Hinblick auf die unterschiedliche Vertragsregelung erforderlich. Inhalt – EPS-Modellform- : Mithilfe des neuen Formulardesigners können Hersteller mithilfe eines Dialogfelds neue Felder für die Entität innerhalb des Formulardesigners erstellen, ohne den Kontext zu wechseln. Das neu erstellte Feld wird auch sofort im Feldbereich angezeigt. Dies hilft den Machern, produktiv zu sein und sich auf die primäre Aufgabe der Bearbeitung des Formulars zu konzentrieren.

Bei der Ausarbeitung der ersten Ausgabe dieses Modellformulars hatte sich die ENAA bemüht, einige Ideen aufzunehmen, die fair, unparteiisch und praktisch waren, aber im Allgemeinen nicht in anderen Modellformularen für Kraftwerksbauaufträge enthalten waren. Es machte dieses Modellformular, glauben wir, umso nützlicher für alle verbundenen Parteien. Der neue Formulardesigner verfügt außerdem über eine integrierte Fehlerberichterstattungs- und Telemetrieinfrastruktur, die uns dabei hilft, direkte und indirekte Probleme, mit denen Hersteller konfrontiert sein können, aktiv zu verfolgen und darauf zu reagieren. Die zweite Ausgabe des ENAA Model Form-International Contract for Power Plant Construction (Turnkey Lump-sum Basis) wurde 2012 veröffentlicht und überarbeitete die Ausgabe 1996, die erstmals veröffentlicht wurde, um dem wachsenden Bedarf an einem internationalen Vertragsmodell für den Bau von Kraftwerken gerecht zu werden. Die zweite Ausgabe des ENAA-Modells Form-International Contract for Engineering, Procurement and Supply for Plant Construction (EPS-Vertrags) wurde 2013 veröffentlicht und überarbeitete die Ausgabe 2007, die veröffentlicht wurde, um die Notwendigkeit eines Musterformulars für EPS-Vertrags zu erfüllen. Bei der Ausarbeitung dieser Musterformulare hat die ENAA ausführlich auf die Kommentare, Empfehlungen, Ratschläge und Vorschläge verschiedener Quellen wie der Weltbank und anderer wichtiger Finanzierungsinstitutionen, potenzieller Kunden und Auftragnehmer sowie anderer einschlägiger Organisationen in den USA und Europa bezuggenommen und berücksichtigt. Die Modellformulare wurden auch von britischen Anwaltskanzleien und einem zertifizierten Mengenvermesser eingehend geprüft. Das ENAA-Modellformular ist flexibel und fair und angemessen über die verschiedenen Risiken internationaler Projekte zusammengestellt und richtet sich an eine vielzahl von Anwendern, einschließlich des internen Rechts- und Vertriebspersonals sowie an den verschiedenen Phasen der tatsächlichen Projektdurchführung.