Architektenvertrag Muster 2018 download

Die Microservice-Architektur ist keine silberne Aufzählung. Es hat mehrere Nachteile. Darüber hinaus gibt es bei der Verwendung dieser Architektur zahlreiche Probleme, die Sie angehen müssen. Diese Art von automatisierten Tests in der Produktion würde ausreichen, um den meisten Betriebsgruppen die Art von Schauern zu geben, die normalerweise einer Woche frei von der Arbeit vorangehen. Das soll nicht heißen, dass monolithische Architekturstile nicht in der Lage sind, ausgeklügelte Überwachungseinstellungen zu ermöglichen – es ist einfach weniger häufig in unserer Erfahrung. Diese Betonung der Ersetzbarkeit ist ein Sonderfall eines allgemeineren Prinzips des modularen Aufbaus, das die Modularität durch das Muster des Wandels antreiben soll [14]. Sie möchten Dinge, die sich gleichzeitig ändern, im selben Modul beibehalten. Teile eines Systems, die sich selten ändern, sollten sich in anderen Diensten befinden als solche, die derzeit viel Wirbel machen. Wenn Sie immer wieder zwei Dienste zusammen ändern, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie zusammengeführt werden sollten. Es ist ein bisschen eine Dichotomie, dass Microservice-Teams dazu neigen, die Art von starren erzwungenen Standards zu vermeiden, die von Unternehmensarchitekturgruppen festgelegt wurden, aber gerne die Verwendung offener Standards wie HTTP, ATOM und andere Mikroformate verwenden und sogar evangelisieren werden. Oft sind die wahren Folgen Ihrer architektonischen Entscheidungen erst einige Jahre nach Ihrer Entscheidung sichtbar. Wir haben Projekte gesehen, bei denen ein gutes Team mit einem starken Wunsch nach Modularität eine monolithische Architektur aufgebaut hat, die im Laufe der Jahre verfallen ist.

Viele Menschen glauben, dass ein solcher Zerfall bei Microservices weniger wahrscheinlich ist, da die Dienstgrenzen explizit und schwer zu patchen sind. Doch solange wir nicht genügend Systeme mit genügend Alter sehen, können wir nicht wirklich beurteilen, wie Microservice-Architekturen reifen. Die vollständige Suite von RIBA Professional Services Contracts und RIBA Building Contracts ist vollständig auf dem neuesten Stand des RIBA Code of Professional Conduct 2019. Die Verträge können online über das RIBA Contracts Digital Tool gekauft, aktualisiert und bearbeitet werden und können auch in Papierform bei RIBA Books gekauft werden. Ändern, verwalten und anzeigen Sie Ihre Verträge online, bevor Sie den endgültigen Vertrag drucken. Sie können Alle Ihre Verträge an einem sicheren Ort erstellen, ändern, verwalten und anzeigen, bevor Sie den endgültigen Vertrag drucken. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ribacontracts.com. Denken Sie an die Migration in die Microservice-Architektur? Wenn ja, sollten Sie sich diese Präsentation über die Schlaglöcher in der Straße aus der monolithischen Hölle ansehen und diese Reihe von Blog-Beiträgen über Anti-Muster lesen und wie sie zu vermeiden. Da Dienste jederzeit ausfallen können, ist es wichtig, die Fehler schnell erkennen und, wenn möglich, den Dienst automatisch wiederherstellen zu können. Microservice-Anwendungen legen großen Wert auf die Echtzeitüberwachung der Anwendung, wobei sowohl Architekturelemente (wie viele Anforderungen pro Sekunde die Datenbank erhält) als auch geschäftsrelevante Metriken (z. B.

wie viele Aufträge pro Minute empfangen werden) überprüft werden. Die semantische Überwachung kann ein Frühwarnsystem für etwas bieten, das schief geht, was Entwicklungsteams dazu veranlassen, nachzuverfolgen und zu untersuchen. Dies ist besonders wichtig für eine Microservices-Architektur, da die Microservice-Vorliebe für Choreographie und Event-Zusammenarbeit zu auftauchendem Verhalten führt. Während viele Experten den Wert der heiteren Entstehung loben, ist die Wahrheit, dass auftauchendes Verhalten manchmal eine schlechte Sache sein kann. Die Überwachung ist wichtig, um schlechtes auftretendes Verhalten schnell zu erkennen, damit es behoben werden kann. Schließlich gibt es noch den Faktor Teamfähigkeit. Neue Techniken werden in der Regel von geschickteren Teams übernommen. Aber eine Technik, die für ein geschickteres Team effektiver ist, wird nicht unbedingt für weniger geschickte Teams funktionieren. Wir haben viele Fälle von weniger geschickten Teams gesehen, die chaotische monolithische Architekturen erstellen, aber es braucht Zeit, um zu sehen, was passiert, wenn diese Art von Chaos mit Microservices auftritt. Ein schlechtes Team wird immer ein schlechtes System erstellen – es ist sehr schwer zu sagen, ob Microservices das Chaos in diesem Fall reduzieren oder es noch verschlimmern. Obwohl “microservice” zu einem beliebten Namen für diesen architektonischen Stil geworden ist, führt sein Name zu einer unglücklichen Fokussierung auf die Größe des Dienstes und Zukämpfen darüber, was “Mikro” ausmacht.